neue caritas Kommentar

Integration im Karneval

Peter Krücker / Peter Krücker

Die Kölner Caritas lädt Geflüchtete zum Karneval ein, um ihnen zu zeigen wie es dabei zugeht, was man da darf und was nicht. „Drink doch eine met!”, ein Lied der Bläck Fööss und Hymne der Kölner Karnevals, verkörpert für Peter Krücker, Vorstand des Caritasverbands für die Stadt Köln, Offenheit und Toleranz und bildet gelebte Caritas ab. mehr

neue caritas

Praxis

Kind im Rollstuhl in einer Arbeitsgruppe Gleichaltriger. / fotolia/WavebreakmediaMicro

Die Bildungsstätte St. Wolfgang in Straubing fördert Kinder mit geistigen Einschränkungen. Inklusion und die Kooperation mit Regelschulen haben dort Tradition: Heute werden an der St.-Wolfgang-Schule Regelschüler und Schüler mit Handicap gemeinsam unterrichtet. mehr

neue caritas

Unternehmen Caritas

Dienstbesprechung im Krankenhaus / Pedro Citoler

Wirkungsanalysen in eigener Sache sind wichtig, um die soziale Arbeit zu optimieren und zugleich den Geldgebern zu zeigen, dass ihre Mittel aus Sicht der Gesellschaft gut investiert sind. mehr

Kommentar: Was meinen Sie?

neue caritas Kommentar

Die klare Chance ergreifen

Flüchtlinge seien als Chance zu verstehen. Nicht erst, wenn klar sei, dass sie hier bleiben dürften, schreibt der Diözesan-Caritasdirektor von Augsburg, Andreas Magg in seinem Kommentar. Er verweist dabei auf das Evangelium und auf das Grundgesetz, die uns lehrten: "Mit den Flüchtlingen und Asylbewerbern kommen Menschen zu uns." mehr

Anzeige
 

Personalie

Klaus Weißbach verabschiedet

Der Vorstand des Diözesan-Caritasverbands München und Freising, Klaus Weißbach, 60, wurde am 31. Januar 2017 in einem Festakt in den Ruhestand verabschiedet. Weißbach war zehn Jahre lang im Vorstand und geht aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand. Sein Nachfolger ist Thomas Schwarz, 38. mehr

Personalie

Albert Wild verabschiedet

Nach knapp 14 Jahren ist Diakon Albert Wild als Vorstandsvorsitzender und Leiter des Caritasverbandes Bruchsal verabschiedet worden. mehr

Buchtipp

Entscheidungen im Management christlicher Organisationen

Ethisch Entscheiden im Management

Ethisch Entscheiden im Management

In christlichen Organisationen sind ethisch reflektierte Entscheidungen im Management unerlässlich. Auf diesen Bedarf antwortet das anwendungsorientierte und in der Praxis erprobte Entscheidungsinstrument „Ethisch entscheiden“. mehr