TV sozial – unsere Fernsehtipps

ARD

16. Dezember - 10.45 Uhr

So schmeckt Weihnachten

Weihnachten ist für uns Deutsche das wichtigste Fest des Jahres. Die ganze Familie kommt zusammen, es wird geschmückt, gesungen und natürlich gegessen! Aber wie sieht das eigentlich in Familien aus, in denen nicht nur die deutsche, sondern auch eine andere Kultur vertreten ist? Mehr

ARD

16. Dezember - 16.30 Uhr

Notlandung in Terminal 1

Frankfurt Airport, Ort der Superlative. Hundertausende wälzen sich täglich durch seine Hallen, ein bunter Mix aus Reisenden, Airline- und Bodenpersonal. Und Obdachlosen. Bis zu 200 kommen täglich in die Terminals, 60 leben sogar dauerhaft im Frankfurter Flughafen. Mehr

ZDF

17. Dezember - 09.03 Uhr

Die Geburt - Herausforderung des Lebens

Mehr als sieben Milliarden Menschen leben auf der Erde. Da sollte man meinen, die Geburt eines Menschen wäre das Natürlichste der Welt. Aber falsch gedacht! Der Start ins Leben gelingt häufig nur, weil viele Menschen tatkräftig helfen. Mehr

ZDF

17. Dezember - 18.00 Uhr

Oh Tannenbaum

Der deutsche Wald: ein Sehnsuchtsort für Naturliebhaber, aber auch ein Wirtschaftsfaktor. Ein Drittel Deutschlands ist von Bäumen bedeckt, insgesamt 11,4 Millionen Hektar. Hunderttausende Arbeitsplätze hängen mittelbar am Wald. Mehr

3sat

18. Dezember - 22.25 Uhr

Kühe, Käse und 3 Kinder

Das einfache Leben auf der Alp Gün im malerischen Bündner Safiental steht im eindrücklichen Gegensatz zur medial vernetzten Konsumgesellschaft. Mittendrin leben die drei Kinder Braida, Marchet und Jon. Ihr Sommer besteht aus Kühen, Käsen und dem spielerischen Lernen durch das Mitarbeiten bei den täglich anfallenden Aufgaben. Mehr

Arte

19. Dezember - 16.45 Uhr

Wenn Essen krank macht

Jeder redet davon. Und jeder kennt mindestens eine Person im Freundes- oder Familienkreis, die bestimmte Lebensmittel nicht mehr isst, weil sie sie nicht verträgt. Die Übeltäter in unserer Nahrung heißen Gluten, Laktose oder Histamin. Mehr

Arte

20. Dezember - 16.45 Uhr

Immer dabei: Wie verändern Smartphones unser Leben?

Es ist Wecker, Zeitung, Navigationsgerät, Mini-Computer und Kamera in einem: Das Smartphone ist ein digitales Multifunktionswunder. Immer mehr Menschen können und wollen darauf im Alltag nicht mehr verzichten. Auch weil es das Warten verkürzt und Langeweile vertreibt. Mehr