Fachthema

Sucht

Hier finden Expertinnen und Experten aktuelle Fachinformationen aus dem Themenfeld Sucht.

neue caritas Jahrbuch

Generation „always on“ im Blick der Suchthilfe

Die Hände von Jugendlichen am Smartphone. / Christiane Stieff

Die Hände von Jugendlichen am Smartphone. / Christiane Stieff

Das Medienverhalten vieler Kinder und Jugendlichen ist auffällig, wenn nicht sogar krankhaft. Der Bedarf an professioneller Beratung zu und Prävention von Mediensucht ist daher groß. mehr

Fachthema

Sucht kennt keine Altersgrenzen

Zwei ältere Damen / KNA / Oppitz

Zwei ältere Damen / KNA / Oppitz

Probleme mit Suchtmitteln sind auch im höheren und hohen Lebensalter weit verbreitet. Allerdings erhält nur ein kleiner Teil der Betroffenen angemessene fachliche Hilfe, obwohl Ältere mindestens ebenso von Beratung und Behandlung profitieren wie Jüngere. Und für mehr Gesundheit, Lebensqualität und Lebensfreude ist niemand zu alt! mehr


Fachthema

Migration und Sucht

Häufig werden Menschen mit Migrationshintergrund nur unzureichend von Angeboten der Suchthilfe erreicht. Der Deutsche Caritasverband (DCV) hat daher in den letzten Jahren einige Maßnahmen unternommen, um die Versorgungssituation von Menschen mit Migrationshintergrund zu verbessern. mehr

Fachtthema

Neue Medien in Beratung und Behandlung

Paar mit Sprechblasen und Caritas-Logo / Deutscher Caritasverband / Mediacompany

Paar mit Sprechblasen und Caritas-Logo / Deutscher Caritasverband / Mediacompany

Die Nutzung neuer Medien ist im Gesundheitsbereich in den letzten Jahren zunehmend gestiegen, ebenso die Anzahl von gesundheitsrelevanten Online-Angeboten. Sie sind eine nicht mehr wegzudenkende, wertvolle Ergänzung zu bisherigen Beratungs- und Behandlungsangeboten – insbesondere die psychosoziale Online-Beratung mit ihren Möglichkeiten. mehr


Fachthema

Computerspiel- und Internetabhängigkeit

Hand mit Computermaus

Hand mit Computermaus

Problematischer Computerspiel- und Internetgebrauch gewinnt in der Beratung und Behandlung der Suchthilfe zunehmend an Bedeutung. Der Deutsche Caritasverband (DCV) hat daher eine Handreichung für die Arbeit in Suchthilfeeinrichtungen und in der Sucht-Selbsthilfe entwickelt. mehr

Service

Kooperation zwischen beruflicher Suchthilfe und Sucht-Selbsthilfe

In den letzten Jahren haben der Deutsche Caritasverband (DCV) und der Kreuzbund-Bundesverband zahlreiche gemeinsame Veranstaltungen durchgeführt, um eine gute Zusammenarbeit aufzubauen. Zur Konkretisierung und Unterstützung der Arbeit auf Ortsebene hat der DCV nun eine Arbeitshilfe mit zwei Modulen sowie einen Foliensatz dazu entwickelt. mehr