Zerissene Europa-Fahne lehnt an einem Stacheldraht bei düsterem Wetter / dpa/PictureAlliance

neue caritas Ausgabe

Ausgabe 16/2016

Schwerpunkt europäische Asylpolitik: Reform der Dublin-Verordnung, deutsches Aufenthaltsrecht. Weitere Themen: ermäßigter Umsatzsteuersatz für Werkstätten, Mindestlohngesetz, "grünes" Biogas.

Probeheft bestellen

Europäische Asylpolitik

Reform darf Flüchtlingsrechte nicht schwächen

Ein gemeinsames europäisches Asylsystem existiert erst seit 2005. Das Kernstück, die Dublin-Verordnung zur Zuständigkeitsverteilung für Schutzsuchende und anerkannte Flüchtlinge, erfährt gerade seine vierte Reform. In der Caritas gibt es viele Bedenken. mehr

Interview

„Dublin ist ein Schönwettersystem“

Kritik an Europa zu äußern ist in Mode: Sei es die „gescheiterte“ Asylpolitik, das Vorgehen in der Finanzkrise oder der Austritt Großbritanniens aus der EU. Im Gespräch mit Martin Herceg sieht der Migrationsforscher Jochen Oltmer Politik, Kirche und Wohlfahrtsverbände gefordert und klärt auf warum das Dublin-Abkommen nicht funktioniert. mehr