Ausgabe

Sozialcourage Eichstätt

Hier lesen Sie ausgewählte Artikel der Sozialcourage für die Diözese Eichstätt.

Mann mit Behinderung und Kinaestheticstrainer / Peter Esser

Sozialcourage

Leben nach Schädelhirntrauma

Wie erleben es Betroffene, wie kann soziale Teilhabe gelingen und was können nahestehende Mitmenschen tun? mehr

Junge Hände greifen alte Hände / Foto: B. Beremski / Foto: B. Beremski

Sozialcourage

Nächstenliebe bei Einsamkeit

Beispielhafte Hilfe einer Mitarbeiterin der Caritas-Kreisstelle Weißenburg – Außenstelle Wemding. Sie schrieb an Sozialcourage. mehr

Chinesische Bundesfreiwilligendienstleistende hilft Jungen mit Behinderung beim Essen / Peter Esser

Sozialcourage

Soziales Engagement aus Fernost

Eine chinesische Bundesfreiwilligendienstleistende ist für Kinder mit Behinderung im Caritas-Zentrum St. Vinzenz in Ingolstadt im Einsatz. mehr

Helga Markart mit Zeitung Info-Spatz / Peter Esser

Sozialcourage

Engagement gut für Abstinenz

Der Diözesanverband Kreuzbund Eichstätt wird dieses Jahr 25 Jahre alt. Vorsitzende Helga Markart im Gespräch - außerdem Informationen über Ansprechpartner von Kreuzbundgruppen und Zusatzangeboten im Bistum mehr

junge Altenpflegerin mit Blutdruckmessgerät in der Hand / Andrea Weingartner

Sozialcourage

Idealberuf Krankenpfleger

Die Caritas empfiehlt ein Praktikum in ihren Sozialeinrichtungen. Die Erfahrung, für andere da zu sein, eine sinnvolle Tätigkeit zu verrichten und in einem guten Team zu arbeiten, kann die Berufswahl bestimmen. mehr

Hölzerne Stelen für Opfer der NS-Diktatur / Monika Heyne

Sozialcourage

Damit so etwas nie wieder geschieht ...

Erzieherin aus St. Vinzenz besuchte das Schloss Hartheim, in dem in der NS-Zeit Menschen mit Behinderung ermordet wurden. Darüber schrieb sie einen persönlichen Erfahrungsbericht. mehr

Junge Menschen bei Übung "Traummann und -frau" / Peter Esser

Sozialcourage

Gewalt vorbeugen

Mitarbeiterinnen des Caritas-Frauenhauses Ingolstadt waren schon in 40 Schulklassen – Erfahrungen bei einem Projekttag mehr

Frau arbeitet in Küche / Gerhard Binder

Sozialcourage

Auf der Zielgeraden

Das Caritas-Seniorenheim St. Franziskus in Berching ist so gut wie saniert. Danach werden nur noch Einzelzimmer mit einer behindertengerechten Nasszelle im Haus vorhanden sein. mehr

Sozialcourage

Mehr Geld für bessere Pflege

Es geht um eine gute Versorgung der alten Menschen und eine Entlastung des Pflegepersonals in den Caritas-Seniorenheimen. mehr

Verantwortliche mit Aufschrift auf Auto "Palli Vita" / Palli Vita

Sozialcourage

Palli Vita

Um schwerstkranken und sterbenden Menschen besser helfen zu können, gibt es ein neues Netzwerk der palliativen Versorgung im Landkreis Neumarkt. mehr

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter