Ein Service des Lambertus-Verlags

Glossar: Caritas

Delegiertenversammlung

Delegierte heben StimmzettelDie Zukunft der Caritas im Blick: Delegierte bei einem Votum auf der Delegiertenversammlung des Deutschen Caritasverbandes 2015 in Regensburg.Moosburger/DCV

Die Delegiertenversammlung ist das höchste beschlussfassende Verbandsorgan der Caritas in Deutschland. Sie besteht aus bis zu 199 Delegierten, die alle Mitgliedsgruppen des Verbandes repräsentativ vertreten. Die Delegiertenversammlung tritt in der Regel einmal jährlich im Oktober zu einer dreitägigen Sitzung zusammen. Die Sitzungsorte wechseln ab und liegen nach Möglichkeit am Sitz eines der Diözesancaritasverbände. Außerordentliche Delegiertenversammlungen sind möglich.

Die Delegiertenversammlung hat alle Rechte und Pflichten einer Mitgliederversammlung. Sie entscheidet über grundlegende Fragen der Caritas, diskutiert sozial- und verbandspolitische Perspektiven und wählt den Präsidenten oder die Präsidentin, die Vizepräsidentinnen und -präsidenten sowie die Mitglieder des Caritasrates.

Blick in die Delegiertenversammlung 2016 in KölnDelegierte bei der Versammlung 2016 in Köln.Martin Karski

Verwandte Einträge
Mehr dazu auf caritas.de:
Die Organe des Deutschen Caritasverbandes

Die Veränderungen des Sozialstaats, neue europaweit gültige Rahmenbedingungen für die soziale Arbeit und die schwierige wirtschaftliche Situation verlangen Antworten. Der Caritasverband will auch künftig Menschen in Not wirksame Hilfen anbieten. ... Mehr

Wider Populismus in der Flüchtlingspolitik

Caritas-Präsident Peter Neher warnt vor Populismus und fordert eine sachliche Debatte in der Flüchtlingspolitik. In einer Demokratie gebe es keine andere Möglichkeit, als Fakten zu präsentieren und zu diskutieren. Zur Versachlichung gehöre auch, ... Mehr

Wahl bei Delegiertenversammlung in Köln

Die Delegiertenversammlung des Deutschen Caritasverbandes (DCV) hat bei ihrer Tagung in Köln drei Vizepräsidenten gewählt. Die auf sechs Jahre gewählten Vizepräsidenten unterstützen den Präsidenten des DCV in seiner Amtsführung. Mehr