Im Portrait

Hans Jörg Millies – Finanzvorstand und Generalsekretär

Hans Jörg MilliesHans Jörg Millies, Generalsekretär, Finanz- und Personalvorstand des Deutschen Caritasverbandes.

Der Finanz- und Personalvorstand des Deutschen Caritasverbandes wird vom Caritasrat auf sechs Jahre gewählt. Er ist Mitglied der Organe. Hans Jörg Millies ist seit Juli 2012 im Amt. Sein Vorgänger war Niko Roth. Seit Juli 2017 ist Millies auch Generalsekretär des Verbandes. Sein Vorgänger war Prof. Dr. Georg Cremer

"Sozialwirtschaftliche Unternehmen erbringen wertvolle Dienstleistungen. Sie stehen dabei unter hohen Qualitäts- und Wirtschaftlichkeitsanforderungen, sind mit unterschiedlichen Erwartungen und Bedürfnissen ihrer Leistungsempfänger konfrontiert und handeln in stark regulierten Märkten. Meine Aufgabe ist es unter anderem, die Sozialunternehmen der Caritas im wachsenden Wettbewerb um Nachfrage, Personal und Finanzen zu stärken. Im engen Zusammenwirken mit den anderen Vorstandsbereichen und in der Zusammenarbeit mit den Fachverbänden will ich dazu beitragen, dass die Einrichtungen und Dienste der Caritas die an sie gestellten Anforderungen nachhaltig und zur Zufriedenheit der Nutzerinnen und Nutzer erfüllen können."

Seit Juli 2017 ist Hans Jörg Millies auch Generalsekretär des Deutschen Caritasverbandes.

Seit Juli 2012 ist Hans Jörg Millies Finanz- und Personalvorstand des Deutschen Caritasverband e. V. Der gebürtige Westfale ist verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Kindern.

Nach Abschluss des Studiums der Katholischen Theologie war er ab 1987 im pastoralen Dienst des Bistums Limburg tätig, zunächst als Pastoralassistent, dann als Pastoralreferent.

Mit dem anschließenden Studium der Wirtschaftswissenschaften und dem erfolgreichen Abschluss zum Diplom-Kaufmann (1993) legte er damit eine zweite Basis für seinen weiteren beruflichen Werdegang.

So übernahm er 1995 für acht Jahre die Leitung eines Altenzentrums des Caritasverbandes Frankfurt. Später wurde er Kaufmännischer Leiter und Prokurist verschiedener GmbHs der Altenhilfe im Raum Wiesbaden.

2006 kam Hans Jörg Millies mit diesen Erfahrungen zum Caritasverband für die Diözese Limburg und übernahm dort zunächst den Geschäftsbereich Verwaltung, 2008 wurde er zudem Geschäftsführer der Caritasstiftung.

2009 wurde Herr Millies zum Finanzdirektor ernannt und war bis zu seinem Wechsel zum Deutschen Caritasverband Leiter des Geschäftsbereiches Wirtschaft, Personal und Aufsicht, der sich in den Jahren aus dem Geschäftsbereich Verwaltung weiter entwickelt hatte.

Als Finanz- und Personalvorstand ist Herr Millies Mitglied in unterschiedlichen Gremien:

Gesellschaft für Anstaltskredit mbH, Köln
Mitglied des Aufsichtsrates

Immobilien- und Verwaltungsgesellschaft mbH, Freiburg
Mitglied des Aufsichtsrates

Lambertus-Verlag GmbH, Freiburg
Mitglied der Gesellschafterversammlung

Caritas-Stiftung Deutschland - Stiftung des Deutschen Caritasverbands, Freiburg / Köln
Mitglied des Stiftungsrates

Lorenz-Werthmann-Stiftung Köln
Mitglied des Stiftungsrates

Benedict-Kreutz-Stiftung Freiburg
Mitglied des Stiftungsrates

Unser-Stiftung, Freiburg / Köln
Mitglied des Stiftungsrates

Carolus-Stiftung - Stiftung des Deutschen Caritasverbandes e.V., Freiburg
Mitglied des Stiftungsvorstandes und damit Mitglied der Gesellschafterversammlung der Caritas-Trägergesellschaft West (CTW) gGmbH, Düren

Wohlfahrtsgesellschaft Gut Hellberg mbH, Ettlingen
Vorsitzender des Aufsichtsrates, Mitglied der Gesellschafterversammlung

Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e.V., Berlin
Finanzkommission (Vorsitz)

Lotterie-GlücksSpirale Berlin
Mitglied des GlücksSpirale-Ausschusses (Vorsitz)

Care Erinnerungsstiftung
Vorstand (Vorsitz)

Bank für Sozialwirtschaft AG
Mitglied des Aufsichtsrates

Kirchliche Zusatzversorgungskasse, Köln
Mitglied des Aufsichtsrates, stellvertretender Vorsitzender

Malteser-Hilfsdienst e.V., Köln
Mitglied im Präsidium

Aktion Mensch (Fernsehlotterie)
Mitglied der Mitgliederversammlung

Caritasunternehmen: Viele Chancen und große Herausforderungen

In dem von Alexis Fritz und Georg Hofmeister herausgegebenen Buch "Attraktiver Arbeitsplatz Caritas: Eine Unternehmenskultur, die hält, was sie verspricht" gibt Hans Jörg Millies einen Ausblick.

Herausforderungen des demographischen Wandels für die Träger caritativer Einrichtungen

Vortrag von Hans Jörg Millies, gehalten am 1. Februar 2016 im Rahmen einer Ringvorlesung an der Universität Köln. Zusammen mit Co-Autor Dr. Christopher Bangert ist der Vortrag erschienen im Sammelband "Demographischer Wandel. Fakten, Prognosen, Herausforderungen und Chancen", Hrsg. v. Fugger/Hannappel, Köln: Institut für Wirtschaftspolitik 2016.