Alle Projekte

Baden-Württemberg

Gemeinsam leben und arbeiten

  • Projekt

Arbeit ist weit mehr als ein reiner Verdienst. Arbeit bedeutet Teilhabe in der Gesellschaft, es ermöglicht das Knüpfen von sozialen Kontakten und ein Leben in Selbständigkeit. Eine Arbeit zu haben, die einen erfüllt und Spaß macht, stiftet Sinn und Selbstbewusstsein.

Gruppenfoto RestaurantmitarbeiterGemeinsam leben und arbeiten – unser Gastroteam.Inklusiv gemeinnützige GmbH Schwarzwald-Baar

Wir sind sehr stolz darauf, zehn Menschen mit geistiger, körperlicher oder psychischer Behinderung Arbeitsplätze auf dem ersten Arbeitsmarkt bieten zu können. Als erster Integrationsbetrieb im Schwarzwald-Baar-Kreis nehmen wir hierbei eine Vorreiterrolle ein. Die Menschen mit Behinderung finden bei uns Arbeit oder Praktikumsplätze in den Bereichen Housekeeping, Gastronomie (Service, Küche) sowie im Hausmeisterdienst. Mit den Anforderungen einer Werkstatt sind die Menschen mit Behinderung häufig unterfordert, da sie mit entsprechender Assistenz und Unterstützung sehr wohl in der Lage sind, ihre Fähigkeiten auf dem ersten Arbeitsmarkt einzubringen.

Unser Betrieb liegt inmitten des Ferienresorts unseres Kooperationspartners Hapimag in Unterkirnach im Schwarzwald. Als Dienstleister übernehmen wir das Housekeeping für die Ferienanlagen. Zudem betreiben wir das Restaurant "Fohrenhof". Mit saisonalen Produkten aus der Region werden in einem schwarzwaldtypischen Ambiente ein paar erholsame und genüssliche Stunden ermöglicht.

Wir stehen für ein Mehr an Miteinander, für Toleranz, Respekt und Wertschätzung füreinander. Unser Fohrenhof ist ein Kontaktpunkt für Menschen mit und ohne Behinderung, für Familien mit Kindern, für Paare, Alleinstehende, für junge und für ältere Menschen sowie für Urlaubsgäste aus aller Welt.

Durch Ihre Spende helfen Sie, die Vision einer inklusiven Gesellschaft umzusetzen.