Pressemitteilungen

Von:
  • Deutscher Caritasverband
20.03.2015 Auf Respekt kommt es an

Rassismus auch im Alltag bekämpfen

„Rassismus umfasst mehr als offen gezeigte rechtsextreme Gewalt. Oft sind es kleine Äußerungen im Alltag über die Hautfarbe oder eine Religion, die ohne Gespür für deren diskriminierenden Inhalt gesagt werden.“ mehr


04.03.2015 Kindergeld und -zuschlag

Alleinerziehende steuerlich stärker entlasten

„Die geplante Erhöhung des Kindergelds und des Kinderzuschlags ist überfällig. Die Alleinerziehenden dürfen wir dabei aber nicht vergessen“, kommentiert Caritas-Generalsekretär Georg Cremer die aktuellen Pläne des Finanzministers. mehr


26.02.2015 Langzeitarbeitslose

Perspektiven für Langzeitarbeitslose notwendig

Die Zahl der Arbeitslosen sinkt. Dennoch gibt es viele Langzeitarbeitslose, die davon nicht profitieren. Damit auch sie eine Chance auf Beschäftigung haben, fordert der DCV ein Ausbau des öffentlich geförderten Beschäftigungssektors sowie ... mehr


19.02.2015 Caritas-Label: EiNZIGWARE

Upcycling-Kollektion mit sozialem Mehrwert

Unter dem Label EiNZIGWARE® finden Interessierte ab sofort außergewöhnliche Kleidungstücke, Möbel und kunsthandwerkliche Originale aus Beschäftigungsbetrieben der Caritas. mehr


05.02.2015 Pflege TÜV

Caritas fordert neues System zur Beurteilung von Qualität in der Pflege

Schon seit Jahren kritisiert der Deutsche Caritasverband, dass der so genannte Pflege-TÜV ein untaugliches Instrument ist, um Qualität in der Pflege darzustellen. mehr


28.01.2015 Kinderzuschlag

Caritas fordert einkommensabhängige Kindergrundsicherung

„Die Entscheidung für Kinder darf nicht dazu führen, dass Familien zur Sicherung ihrer Existenz auf Hartz IV angewiesen sind. Familien mit geringem Einkommen und Alleinerziehende müssen finanziell gestärkt werden“, fordert Caritas-Präsident Peter ... mehr


08.01.2015 Hensel neuer nak-Sprecher

Armut darf nicht individualisiert werden

Der Kölner Diözesan-Caritasdirektor Dr. Frank Johannes Hensel ist neuer Sprecher der Nationalen Armutskonferenz (nak). Er wurde von der nak-Delegiertenkonferenz einstimmig für zwei Jahre gewählt und trat am 1. Januar 2015 die Nachfolge von ... mehr


08.01.2015

„Stadt - Land - Zukunft“ – Caritas-Kampagne 2015

Landflucht und schrumpfende Bevölkerung – die Caritas thematisiert den demografischen Wandel. Hilf mit, den Wandel zu gestalten! mehr


11.12.2014 Flüchtlingspolitik

Resettlement-Programm ausbauen und angemessene Flüchtlingsunterkünfte schaffen

Flüchtlingen, die wegen langer Kriege und Krisen nicht in ihr Herkunftsland zurückkehren können, sollten wir die Möglichkeit geben, ein Leben in Frieden zu führen. Dazu ist das Resettlement-Programm unerlässlich“, macht Caritas-Präsident Peter ... mehr


11.12.2014 Flüchtlingsgipfel

Flüchtlingen einen Platz in unserer Gesellschaft geben

„Menschen, die vor Krieg und Vertreibung nach Deutschland fliehen, brauchen unsere Unterstützung“, sagt Caritas-Präsident Peter Neher anlässlich des heutigen Treffens von Bund und Ländern im Kanzleramt. mehr


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10