Bewerbungsfrist: 04.09.2017 http://www.caritas.de/2PYO9

Fachkraft

Teamleitung für I-Kräfte

Der Caritasverband Wetzlar/Lahn-Dill-Eder e.V. stellt mit über 60 Mitarbeiter/innen Eingliederungshilfen an Schulen im Lahn-Dill-Kreis für körperlich und seelisch benachteiligte Kinder und Jugendliche sicher. Zentral ist hierbei der Gedanke der Inklusion. Jedes Kind sollte die Chance bekommen sich entsprechend seiner Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Kinder mit einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung haben Anspruch auf zusätzliche Hilfen im Schulunterricht. Zurzeit werden Kinder mit unterschiedlichen Behinderungen sowohl an Regel- wie an Sonderschulen betreut. 

Der Caritasverband Wetzlar/Lahn-Dill-Eder e.V. sucht
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Teamleitung (w/m) für den Bereich Integration und Inklusion an Schulen

mit einem Beschäftigungsumfang von 50 %. 

Ihre Aufgaben

  • Koordination und professionelle Weiterentwicklung der angebotenen Assistenzleistungen zur schulischen Teilhabe von Kindern im Lahn-Dill-Kreis
  • Überprüfung, Anpassung und Mitgestaltung von operativen und administrativen Arbeiten (z.B. Dokumentation der Betreuungszeiten, Stellenumfangberechnungen, Qualitäts-management, etc.) im Arbeitsbereich
  • Teamleitung und Koordination der Aufgaben im Team
  • Mitarbeitergewinnung, -auswahl und -führung, inkl. Organisation von Fortbildungen und Unterstützung der Mitarbeiter/innen in schwierigen Situationen
  • Zusammenarbeit mit den Schulen, dem Landkreis und dem Zentrum für Beratung und Eingliederungshilfen (ZeBraH)
  • Netzwerk- und Gremienarbeit im Lahn-Dill-Kreis
  • Repräsentation des Angebotes in der Öffentlichkeit

Wir erwarten

  • Eine akademische Qualifikation im pädagogischen oder sozialwissenschaftlichen Bereich
  • Fundierte Kenntnisse im Sozialrecht - vornehmlich SGB XII und SGB IX
  • Kenntnisse zur Entwicklungsförderung/-begleitung von Schulkindern ebenso wie zu den Themen Integration und Inklusion
  • Allgemeine Kenntnisse über betriebswirtschaftliche Abläufe und Zusammenhänge sowie Grundkenntnisse der Mitarbeiterführung sind von Vorteil
  • Kreativität, Innovationskraft sowie ein hohes Maß an selbständigem und strukturiertem Arbeiten
  • Führerschein und PKW (Fahrtkosten werden erstattet)
  • EDV-Kenntnisse (Excel, Word, PowerPoint)

Wir bieten

  • Einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz mit großem Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum
  • ein gutes Betriebsklima und eine angenehme Arbeitsumgebung
  • Supervision sowie Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR

Weitere Angaben

Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert; die Identifikation mit den Zielen der Caritas setzen wir voraus.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns auf den Eingang Ihrer Bewerbung!

Caritasverband Wetzlar/Lahn-Dill-Eder e.V.

Dr. Insa Deeken

Bereichsleitung Kinder, Jugend, Familie und Beratung

Goethestr. 13

35578 Wetzlar

Telefon: 06441 9026-140

i.deeken@caritas-wetzlar-lde.de

www.caritas-wetzlar-lde.de

Arbeitsfeld 1

  • Kinder und Jugendliche
  • Menschen mit Behinderung

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit

Weiterempfehlen