Bewerbungsfrist: 25.08.2017 http://www.caritas.de/4BPI1

Fachkraft

Sozialraumkoordinatorin / Sozialraumkoordinator

Unsere Einrichtung

Das Interkulturelle Zentrum in Meschenich umfasst das Caritas-Zentrum mit seinen stadtteilorientierten sozialen Angeboten und das Interkulturelle Zentrum am Kölnberg, das primär Kinder und Jugendliche in der Hochhaussiedlung unterstützt. Die Einrichtung hat einen hohen Fokus auf sozialraumorientierte Arbeit und umfasst auch die Sozialraumkoordination für Meschenich und Rondorf. Die gute Kooperation mit Pfarrgemeinde, politischen Vertretungen, Initiativen und Einrichtungen vor Ort ist uns ein besonderes Anliegen.

Unser Verband

Diese Einrichtung ist Teil von rund 80 Einrichtungen und Diensten des Caritasverbandes für die Stadt Köln e.V. (www.caritas-koeln.de). Er engagiert sich zusammen mit seinen 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ein gerechtes und soziales Köln.

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet folgende Position:

Sozialraumkoordinatorin / Sozialraumkoordinator
 (Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/in / vergleichbare Qualifikationen) 
mit 39 Wochenstunden

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung des gesamtstädtischen Projektes „Lebenswerte Veedel“ für den Sozialraum Meschenich und Rondorf
  • Förderung der Zusammenarbeit von Ämtern und Initiativen sowie Förderung der Selbsthilfe vor Ort
  • Erarbeitung und Umsetzung von Initiativen zur Verbesserung der Lebensqualität im Sinne einer Prävention gegen Armut und Ausgrenzung
  • Koordination von stadtteilorientierten Gremien und Arbeitskreisen zur Weiterentwicklung sozialer Arbeitsansätze vor Ort

Wir erwarten

Ihr fachliches Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in der Sozialen Arbeit oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrungen in der sozialraumorientierten Arbeit
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement

Ihr persönliches Profil

  • Schnelle Auffassungsgabe und lösungsorientiertes Handeln
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und interkulturelle Kompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Verbundenheit mit dem Leitbild des Caritasverbandes für die Stadt Köln und seinen von christlichen Grundwerten geprägten Zielen

Wir bieten

  • Gezielte Einarbeitung und Zusammenarbeit in unserer Dienstgemeinschaft
  • Reflexion Ihrer Arbeit in Mitarbeiterjahresgesprächen
  • Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach AVR mit Sozialleistungen wie kirchliche Zusatzversorgung und Jobticket sowie tariflich vereinbarte Sonderleistungen (Jahressonderzahlungen)

Weitere Angaben

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Rabe-Rahman (Tel. 0221 / 98577-633) gerne zur Verfügung.
Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen per E-Mail (max. 3 Dateien und 7 MB) bis zum 25.08.2017 an:
Betreff: SK / IZM / 2508
E-Mail: bewerbung@caritas-koeln.de

Arbeitsfeld 1

  • Sozialraum

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Vollzeit

Sonstiges

  • Familienfreundlichkeit

Weiterempfehlen