Bewerbungsfrist: 31.08.2017 http://www.caritas.de/5K56C

Referent/in

Referenten/-in Controlling

Als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege unterstützt der Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V. seine Mitglieder mit fachlicher Beratung und Bildungsangeboten, vertritt ihre Interessen in Politik und Gesellschaft und stärkt die Verbundenheit in der Caritas der Kirche. Er deckt bestehende Nöte auf, zeigt Hilfebedarfe an und entwickelt gemeinsam mit den Menschen Lösungsansätze.  

Der Bereich Wirtschaft und Statistik des Diözesan-Caritasverbandes vertritt und berät 350 stationäre und teilstationäre Einrichtungen der Pflege, Jugendhilfe, Sozialarbeit und Rehabilitation in wirtschaftlichen Fragen. Zudem wird durch den Bereich die Beratung und wirtschaftliche Prüfung der Caritasverbände und Fachverbände sichergestellt. Zur Durchführung der Beratungsaufgaben und des Controlling, suchen wir zum 01.11.2017 eine(n) 

Referenten/-in Controlling 

als Elternzeitvertretung in einem bis zum Dezember 2018 befristeten Dienstverhältnis mit einem Beschäftigungsumfang von 31,2 Std./Woche, d. h. 80%.

Ihre Aufgaben

  • Vorgeschaltete Verwendungsnachweisprüfung für Landesmittel

  • Prüfung von Wirtschaftsplänen der angeschlossenen Fachverbände

  • Prüfung der Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung der Fachverbände

  • Betriebswirtschaftliche Beratung der Fachverbände

  • Budgetüberwachung im Diözesan-Caritasverband

  • Abrechnung der kirchlichen Haushaltsmittel gegenüber dem Erzbischöflichen Generalvikariat

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes Betriebswirtschaftliches Studium

  • Mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Aufgabenfeldern

  • Fundierte IT-Kenntnisse

  • Ausgeprägte Zahlenaffinität

  • Teamfähigkeit

  • Hohes Engagement, Belastbarkeit, Eigenverantwortung

  • Selbstständige, zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise

  • Sehr gute Anwenderkenntnisse der Microsoft-Office®-Programme. 

Neben der fachlichen Qualifikation und persönlichen Eignung erwarten wir von den Bewerberinnen und Bewerbern die Zugehörigkeit zur katholischen Kirche, die Bejahung der Besonderheit des kirchlichen Dienstes, eine aktive Teilnahme am Leben der katholischen Kirche und eine hohe Identifikation mit den Zielen der Caritas.

Wir bieten

Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten in einem engagierten Team, familienfreundliche Arbeitsbedingungen und legen Wert auf die Fortbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Dies schließt die weitere soziale Leistung des JobTickets ein. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen.

Weitere Angaben

Für telefonische Informationen steht Ihnen die Personalabteilung unter der Rufnummer 0221 2010-221 gern zur Verfügung. 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 31.08.2017 unter folgendem Link:

https://dicv-koeln-jobs.mhmhr.com/35-referenten-in-controlling/de/job.html

Arbeitsfeld 1

  • Sozialraum

Funktion

  • Referent/in

Beschäftigungsdauer

  • befristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit

Weiterempfehlen