Presse

Stellungnahmen und Positionen

Der Deutsche Caritasverband mischt sich als Wohlfahrtsverband der Katholischen Kirche in sozial- und gesellschaftspolitische Fachdiskussionen ein. Darin bezieht er Stellung für mehr Solidarität und Gerechtigkeit, macht sich stark für Menschen am Rand der Gesellschaft und entwickelt eigene Vorschläge und Konzepte.

Stellungnahmen

  • Deutscher Caritasverband e. V.
23.03.2018 Schulden

Recht auf Schuldnerberatung

Vielen Überschuldeten gelingt es ohne professionelle Hilfe nicht, ihre finanziellen Schwierigkeiten zu bewältigen. Der Deutsche Caritasverband ist der Auffassung, dass alle Personen in finanziellen Notsituationen Zugang zu einem qualifizierten ... Mehr


15.03.2018 SGB II

Reformvorschläge für eine nachhaltige Integration von Langzeitarbeitslosen

Zwölf Jahre nach Einführung des SGB II sind viele Menschen nach wie vor langfristig von beruflicher und damit auch von sozialer Teilhabe ausgeschlossen. In einem gemeinsamen Positionspapier „Teilhabe am Arbeitsmarkt für alle“ zeigen der DCV und ... Mehr


05.03.2018 Kinder im EU-Ausland

Gemeinsamer Kommentar zur Kindergeldindexierung

Im Rahmen der Reform der EU-Verordnung 883/2004 wird die Einführung einer [Möglichkeit zur] Anpassung der Leistungshöhe des Kindergelds für im EU-Ausland lebende Kinder diskutiert. Die beiden großen Kirchen und ihre Wohlfahrtsverbände Caritas und ... Mehr


20.02.2018

Referentenentwurf zur Verlängerung der Assistierten Ausbildung und andere Regelungen

Der Deutsche Caritasverband fordert, die Assistierte Ausbildung (AsA) zu entfristen und weiterzuentwickeln. Begrüßt wird, dass der Meldetermin für die Erstattung des Barbetrags durch den Bund im SGB XII nach hinten verschoben werden soll. Im ... Mehr


19.02.2018 Grundsicherung

Reformvorschläge für die Kosten der Unterkunft

Der Deutsche Caritasverband (DCV) fordert eine Neuregelung der Kosten der Unterkunft und Heizung. Er setzt sich dafür ein, dass es allen Menschen möglich sein muss, in angemessenem Wohnraum zu leben. Mehr


25.01.2018 Asylrecht

Für den Fortbestand des Zugangs zum individuellen Asylrecht in Europa

Anlässlich der aktuellen Verhandlungen über das geplante Gemeinsame Europäische Asylsystem (GEAS) hat der Deutsche Caritasverband e.V. gemeinsam mit einem breiten Bündnis von Organisationen am 25.01.2018 zu den aktuellen Reformvorschlägen für das ... Mehr


19.10.2017 Initiative

Gesellschaftlichen Zusammenhalt in Deutschland erhalten und fördern

Die Caritas setzt sich mit ihrer Initiative in den Jahren 2018–2020 für die Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts ein. Mehr


08.08.2017

Gleichstellung messbar machen: Der 5. Genderbericht des Deutschen Caritasverbandes e.V.

Seit 10 Jahren bemüht sich der Deutsche Caritasverband aktiv um mehr Geschlechterge-rechtigkeit. Über den aktuellen Stand, Fortschritte und hartnäckige Hürden auf diesem Weg gibt der Bericht der Genderbeauftragten Auskunft, der 2017 zum fünften ... Mehr


12.07.2017

Position zu Rückführungen nach Afghanistan

Die Sicherheitslage und die Aufnahmebedingungen in Afghanistan haben sich in den letzten Monaten nach diversen Berichten deutlich verschlechtert. Der Deutsche Caritasverband setzt sich daher dafür ein, Abschiebungen nach Afghanistan bundesweit ... Mehr


06.07.2017 Einwanderungsgesetz

Eckpunkte der BAGFW zu einem Einwanderungsgesetz/einer Einwanderungsgesetzgebung

Seit einigen Jahren wurde und wird darüber diskutiert, ob Deutschland ein Einwanderungsgesetz braucht. Eine der zentralen Fragen war und ist dabei, ob bzw. in welchem Umfang Deutschland demographisch bedingt Einwanderung braucht und ob Migration ... Mehr


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter