Alle Projekte

Bayern

Würzburg

Kinder brauchen Farbe im Leben

  • Projekt

Malstunde in KrankenzimmerMit den kreativen Nachmittagen kommt Abwechslung in den Krankenhausalltag.Caritasverband für die Diözese Würzburg e. V.

Krankenhäuser sind wichtig, auch für Kinder; besonders beliebt sind sie in der Regel jedoch weder für die großen noch die kleinen Patienten. Und unter ihnen gibt es viele, die immer wieder für Tage oder gar Wochen in die Klinik müssen.

Schnell werden die Tage eintönig und langweilig – dazu kommen die medizinischen Untersuchungen, schmerzhafte Eingriffe, Medikamente und all die Sachen, die wohl notwendig, aber nicht besonders schön sind.

Keine Krankenkasse übernimmt Kosten für kreative Stunden

Hier wird die Designerin und freie Künstlerin Frauke Pfeuffer aktiv: Jede Woche besucht sie die Missionsärztliche Klinik in Würzburg, um für zwei Stunden mit den jungen Patienten kreativ tätig zu werden und so etwas Abwechslung in den eintönigen Krankenhausalltag zu bringen. Sie breitet ihre Utensilien und Schätze im Spielzimmer aus und lädt die Kinder zum Malen, Basteln und Ausprobieren ein.

"Das ist immer eine willkommene Abwechslung", ist sich Chefärztin Christina Kohlhauser-Vollmuth sicher und weist darauf hin, dass keine Krankenkasse die Kosten für "Fraukes Malstunde" übernehme. Frauke Pfeuffer kann ihre Stunden nur anbieten, weil sich Spenderinnen und Spender finden.

Unterstützen auch Sie mit eine Spende das Projekt "Kinder brauchen Farbe im Leben".

Alternativ zum rechts oben angegebenen Konto können Sie Ihre Spende unter dem Stichwort "Farbe im Leben" auch hier einzahlen:

Sparkasse Mainfranken 
Kontonummer 420 073 69 
BLZ 790 500 00 
IBAN: DE42 7905 0000 0042 0073 69